Jazz

MetaLogue – The Music of Mani Planzer

Samstag, 20. April 2024
20:00 Uhr

CHF 25.–/15.– red.

Jazz

MetaLogue – The Music of Mani Planzer

Samstag, 20. April 2024
20:00 Uhr

CHF 25.–/15.– red.

Nina Reiter (vocals, lyrics, arrangement), Sonja Ott (trumpet, flugelhorn), Nino Wenger (alto sax, flute), Tobias Pfister (sopran-, tenor sax, clarinet, bass clarinet), Elio Amberg (tenor sax, bass clarinet), Florian Weiss (trombone), Julie Campiche (harpe), Mareille Merck (guitar), Marc Mezgolits (bass guitar), Clemens Kuratle (drums)

Nina Reiters neu geformtes Large En­semble «MetaLogue» lässt die Musik des verstorbenen Luzerner Komponisten Mani Planzer (1939–1997) wieder aufleben. Das Programm umfasst Werke der Mani Planzer Big Band, sowie des MorschAchBlas­orCHesters, die für die ungewöhnliche Besetzung des Large Ensembles von Nina Reiter neu arrangiert und mit Texten ver­sehen wurden. Eine längst fällige Hommage an einen kühnen Komponisten, der seiner Zeit voraus war.

Reservationen an: bau4@schaerholzbau.ch